FAQ

häufig gefragt

FAQ - Häufige Fragen

Wie nimmt man am schnellsten ab?

Ein Ernährungsprotokoll zu führen hört sich langweilig an, bringt aber unheimlich viel. Schreiben Sie mal auf, was Sie den Tag über essen. Notieren Sie wirklich alles, auch was Sie trinken. Außerdem kann auch notiert werden, in welcher Situation die Nahrungsaufnahme stattfand, waren Sie gerade gelangweilt, gestresst oder frustriert.

Kaum Kalorien, dafür viele Vitamine und Mineralstoffe! Eine große Portion Gemüse, mehrmals täglich - das ist einer der besten Abnehmtipps überhaupt. Auch Obst ist eine gute Wahl für alle, die abnehmen wollen. Mehr als zwei, drei Portionen am Tag sollten es aber nicht sein, da sonst zu viele Kalorien und Fruchtzucker aufgenommen werden.

Durst lieber mit Wasser stillen, das enthält keine Kalorien. Wem das zu langweilig ist, kann das Wasser mit Minze, Zitronenscheiben oder Beeren aufpeppen. Ungesüßter Tee oder Kaffee sind ebenfalls kalorienfrei.

Ohne Sport bringen sämtliche andere Abnehmtipps wenig. Um dauerhaft abzunehmen, ist Bewegung im Alltag und regelmäßiger Sport unerlässlich. Durch Kraft- und Ausdauersport werden viele Kalorien verbraucht. Gut geeignet sind z.B. Walken, Joggen oder Muskelaufbau. Ergänzend dazu bauen Sie Muskelmasse auf, mit leichten Kraftübungen für Arme, Beine, Po und Bauch. Denn je mehr Muskeln vorhanden sind, desto mehr Energie wird verbrannt - auch wenn Sie gerade gar keinen Sport treiben. Das hilft Ihnen beim Abnehmen und dabei, die verlorenen Kilos zu halten und nicht Opfer des Jo-Jo Effekts zu werden.

Zuletzt aktualisiert am 1. März 2021 von Annett Schütze.

Zurück